Die Schulbands der Erich Kästner Schule…

…rockten das Nachbarschaftsfest Farmsen!

 

 

BesucherThe Returnable Bottles

Bei traumhaftem Wetter fanden sich am Freitag, dem 5.6.2015 ca. 1500 Menschen auf der Wiese der Wohnunterkunft ein: Hier fand das II. Farmsener Nachbarschaftsfest statt, wieder organisiert vom Runden Tisch Farmsen, diesmal in der Hauptverantwortung von „fördern &wohnen“.

Herr Häßner und Jörg Kowalczyk aus der EKS hatten ein Bühnenprogramm organisiert, durch das unsere Schulsprecher Marc und Klaas gekonnt führten.

Dabei spielten unsere Schulbands groß auf: Ein Lubberchen Lorbas, The Egg Shakers, The Returnable Bottles, Teachers on the Rocks und Robot Arms sorgten für gute Stimmung und Unterhaltung.

Ein Lubberchen LorbasSV-Stand

Viele Institutionen aus dem Stadtteil haben sich am Fest beteiligt: Sportvereine, die Kirchengemeinden, Kinder und Jugendeinrichtungen, das Pflegeheim, die Wohnunterkünfte, der Bürgerverein, die Erich Kästner Schule und viele, viele mehr. Auch unsere Schülervertretung war mit einem eigenen Stand vertreten: Sie informierten über ihr Projekt einer Erinnerungs- und Begegnungsstätte auf dem Gelände.

Für die Kinder wurden viele Spiele und viel Bewegung angeboten.

Besonders die vielen kulinarischen Köstlichkeiten aus allen Ländern, die von den Flüchtlingsfamilien aus der Wohnunterkunft angeboten wurden, waren einen Besuch wert.

Alles in allem war es ein tolles Stadtteilfest!

Robot ArmsTeachers on the Rocks

Bildergalerie

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.