Für Nerds, Sportbegeisterte und Musikliebhaber

GTS-Kurse starten ab dem 25.9.17

gts_072017_9Endlich haben die langweiligen Nachmittage ein Ende: In dieser Woche beginnen die Nachmittagskurse für die Schülerinnen und Schüler der EKS. Schon vor den Sommerferien konnten sie im Angebotsheft stöbern und sich für die Kurse anmelden.

Wie vielfältig das Angebot ist, konnte im Juli am GTS-Präsentationstag bestaunt werden:

gts_072017_10Natürlich gab es ein kleines Konzert der Musikkurse, beispielsweise der Flöten. „Irgendetwas stimmt hier nicht“ murmelte die Flötenlehrerin Frau Fröhlich, und dann, dem Publikum zugewandt: „Leider finden wir von den Flöten nur die Köpfe, aber wir versuchen unser Bestes!“ Womit sie die Zuschauer natürlich foppte, denn improvisiert war das witzige Flötenstück keinesfalls. Beim Auftritt des Orchesters konnten sich die Serienjunkies mit der Titelmelodie von „Game of Thrones“ schon auf die neue Staffel einstimmen. Auch die Comgts_072017_8puterkurse, die teilweise von Studenten der TU Harburg geleitet werden, präsentierten, wie kreativ man am PC sein kann: Computergrafik-Bilder, miteinander kämpfende Lego-Roboter und von den Schülern selbst entworfene Spinner aus dem 3D-Drucker wurden ausgestellt und die dabei verwendeten Computerprogramme durften ausprobiert werden. Die Tanzkurse und auch die Fahrradwerkstatt luden zu Mitmachaktionen ein.

Egal, ob im neuen Schuljahr nun Musik-, Tanz-, Computer-, ein praktischer Kurs oder auch einer der vielen Sportkurse gewählt wurde: Wir wünschen allen viel Spaß dabei!

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.