Gemeinsam unterstützen

Jede Vorschulklasse wird von zwei Pädagogen geleitet, jeweils einer Sozialpädagogin und einer Sonderpädagogin. Zusätzlich gehört eine Sprachförderlehrkraft zu jedem Klassenteam. Gemeinsam beobachten die Pädagoginnen und Pädagogen jedes einzelne Kind genau und überlegen, wie es in seiner Entwicklung gezielt unterstützt werden kann.

Über die Entwicklung der Kinder stehen die Pädagogen mit den Eltern in engem Kontakt. Auch mit den Kindern führen sie Gespräche über ihr Lernen. Dabei geht es darum, mit den Kindern ihre Stärken zu entdecken, ihr Selbstvertrauen zu stärken und neue Entwicklungsziele zu verabreden.