Wahlpflichtfächer I

Schüler, die lernen dürfen, was sie lernen wollen, lernen meist motivierter und intensiver. Deshalb haben die Wahlpflichtkurse ab Jahrgang 7 eine so große Bedeutung an der Erich Kästner Schule. Für den Schulabschluss haben die Zensuren in den Wahlpflichtfächern nämlich dieselbe Bedeutung wie die in den Pflichtfächern! Die WP-Fächer werden 3-stündig unterrichtet, die Fremdsprachen Französisch und Spanisch mit zumeist 4 Wochenstunden.

Eines der beiden gewählten Fächer muss vier Jahre belegt werden, das zweite kann nach zwei Jahren gewechselt werden.

Die folgenden Fächer stehen den Schülern regelmäßig zur Wahl:

WPI

Französisch
Spanisch
Schüler experimentieren (Jg.7/8)
food&fun
Bewegung und Gesundheit
Sportwettbewerbe
Schul-TV
Informatik (ab Jg.9)

WPII

Bildende Kunst
Musik / Musik und Bühne
Darstellendes Spiel
Literatur
Tanz
Mode-Design
Foto (ab Jg.9)

 

Weitere Angebote gibt es in einzelnen Jahrgängen, z.B. Terraristik-Zoo oder Schulzoo-Restaurierung und Fahrradwerkstatt.