Praktikumsbörse des Jahrgangs 8

Ein fester Bestandteil der Praktikumsauswertung in Jahrgang 8 ist die Präsentation der Ergebnisse in einer Praktikumsbörse. Hier kommen die Schüler der 7. Klassen und holen sich Anregungen für die eigene Praktikumssuche. Bewährt hat sich die thematische Aufteilung der Schüler: Alle Schüler des Jahrgangs, die ein handwerklich orientiertes Praktikum gemacht haben, waren in einem Klassenraum untergebracht, auch die kaufmännischen und sozialen Berufe waren auf diese Weise leicht zu finden. So konnten die Siebtklässler schon vorher festlegen, welche Berufe sie sich ansehen wollten und gezielt die richtigen Räume aufsuchen. Nach zwei Stunden stand fest: Eine hilfreiche Veranstaltung für die Praktikumssuche und eine gute Übung für die Achtklässler, die über ihren Betrieb berichten konnten. Danke an den Jahrgang 8 für die tolle Organisation!

Beratungsgespräche zwischen Schülern

Beratungsgespräche zwischen Schülern

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.