Schülercafé

In unserem Schülercafé ist den ganzen Tag etwas los – aber auch entspannen lässt es sich hier super! Kein Wunder, denn die Ideen zur Gestaltung dieser Freizeitfläche stammen vom den SchülerInnen selbst. In einer Zukunftswerkstatt haben die Delegierten aller Jahrgänge am Hermelinweg Wünsche formuliert, Ideen entwickelt, geplant und diskutiert. Geleitet wurde dieser spannende Prozess von der Schülervertretung.

Die Freizeitfläche hat den ganzen Tag geöffnet und wird von vielen engagierten SchülerInnen selbst verwaltet. Praktikanten und Honorarkräfte unterstützen sie dabei. Wir konnten für die Betreuung der Freizeitfläche auch eine Bundesfreiwilligenstelle einrichten. Die Leitung hat unser Schulsozialarbeiter im Beratungsdienst, Herr Kowalczyk.

Und so sieht’s aus im Schülercafé:

Auch die Außenfläche vor dem Schülercafé bietet viele Möglichkeiten, die Mittagspause zu genießen: