Streitschlichter_innen der Erich Kästner Schule beteiligten sich am Suchtpräventionstag der Kinder – und Jugendeinrichtung im Stadtteil.

151 kleinUnter dem Motto:

Komm ma´ klar, ey – Klare Sicht ohne Sucht

fand am 27.März der Suchtpräventionstag für alle Kinder und Jugendlichen in Farmsen in der Jugendfreizeitlounge statt. Es wurden viele Stationen zum Thema Sucht angeboten. Unsere Schüler_innen betreuten dort einen Stand, um mit Jugendlichen über die Gefahren des Rauchens ins Gespräch zu kommen. Waffeln und alkoholfreie Cocktails wurden genauso angeboten wie Beratung und Spiele.

Organisiert wurde dieser Tag von den folgenden Einrichtungen:

Jugendfreizeitlounge Farmsen, Jugendclub Berner Au, Bauspielplatz Berne, Aktivspielplatz Farmsen, Jugendclub Weissenhof, Roter Salon der ev. -Jugend, Viva Wandsbek –Take Care und der Erich Kästner Schule.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.