Videokonferenz und Chatroom – die digitalen Info-Abende für den neuen Jahrgang 5 liefen gut

Videokonferenz und Chatroom – die digitalen Info-Abende für den neuen Jahrgang 5 liefen gut

Zum ersten Mal konnten die Info-Abende für Eltern von Viertklässlern nicht Vorort am Schulstandort Berner Au stattfinden. Stattdessen meldeten sich viele, die ihr Kind für den neuen Jahrgang 5 an unserer Schule anmelden wollten, zu einer digitalen Veranstaltung an.

Am 3. Dezember und am 7. Januar war es dann soweit. Zu Beginn des digitalen Treffens wurde der neue Film über die EKS vorgeführt. Anschließend erfolgte eine Präsentation über Leben und Lernen an der EKS bis zum Abitur. Dann konnten sich die Eltern in Chats und am Telefon mit Kolleg*innen, einem Mitglied des Elternrats, älteren Schüler*innen sowie der Schulleitung austauschen. Am Ende der zweistündigen Veranstaltung gab es noch einen weiteren Film: über das Tanzprojekt „There Will Be Dance“, das in Jahrgang 6 stattfindet.

Maria Hufert, Standortleitung – Abteilungsleitung 0-6, zeigte sich mit der Veranstaltung zufrieden: „Es hat Spaß gemacht, gemeinsam mit den Eltern diese neue Erfahrung zu machen.“ Die Eltern haben uns viele positive Rückmeldungen gegeben. Darüber haben wir uns gefreut.“

Wer sich für die Erich Kästner Schule entschieden hat, kann sich über die bekannte Mailadresse (info5@eks.hamburg.de) vormerken lassen und wird dann mit aktuellen Informationen über die Anmeldewoche vom 1. bis zum 5. Februar von Maria Hufert versorgt.

Kinder, Eltern und die Schulleitung stehen darüber hinaus auch weiterhin für Gespräche mit Kindern und Eltern bereit – im Chat oder im Telefonat! Lesen Sie dazu auch unsere Infos unter Anmeldung.